Viele Apple-Nutzer haben sehnlichst darauf gewartet: Sie können nun über einen Sprachbefehl an Siri Ihre in COQON angelegten Szenen verwenden. Das geht über ein iPhone oder die Apple Watch.

Ähnlich der Widget-Funktion, die es neben iOS auch für Android gibt, greift Siri in iOS auf COQON-Szenen zu, wenn Sie diese in der COQON-App aktiviert haben.

 

UPDATE DER ANLEITUNG FÜR iOS-NUTZER AB VERSION 13.1.3

Apple hat in iOS 13.1.3 die neue App „Kurzbefehle“ ergänzt. Mit dieser lassen sich jetzt sehr einfach Routinen per Sprachbefehl an Siri einrichten. Um COQON mit Siri zu steuern, haben wir deshalb die Anleitung angepasst, so dass Sie unter anderem über den wie folgt beschriebenen Weg ans Ziel kommen:

  1. Szenen in der COQON App aktivieren
  2. In den iOS Sperrbildschirm gehen und auf Siri Kurzbefehle zugreifen
  3. Auf In „Kurzbefehle“ anpassen
  4. Fertig anwählen
  5. + Kurzbefehle erstellen
  6. + Aktion hinzufügen
  7. COQON Szene auswählen

Tipp: Eine Szene kann auch aus nur einem Gerät bestehen kann. Möchten Sie beispielsweise das Licht im Wohnzimmer auf 50% dimmen, dann erstellen Sie dafür eine entsprechende Szene. Wenn Sie diese das erste Mal aktivieren, dann steht sie Ihnen als Szene in den Siri-Einstellungen zur Auswahl.

Viel Vergnügen mit COQON und Siri.


Siri ist Teil des COQON Software Updates 2.4

Folgende weitere Funktionen sind ebenfalls hinzugekommen:

iOS:
Konfiguration der Brötje Heizung: Die Konfiguration der Heizung ist jetzt auch am Mobilgerät verfügbar.
Virtueller Zähler: Mit dem virtuellen Zähler können Ereignisse jetzt gezählt und nach einer bestimmten Anzahl Aktionen ausgeführt werden.
Stromverläufe: Sie können jetzt von Ihren Stromverbrauchsmessgeräten Verlaufskurven über Tag, Woche, Monat oder Jahr anzeigen lassen.
Siri-Kurzbefehle: Mit dem intelligenten Sprachassistenten Siri ist die Bedienung jetzt noch leichter. Steuern Sie Ihre COQON-Szenen einfach per Sprachbefehl auf Ihrem iPhone oder Ihrer Apple Watch.

Android:
Konfiguration der Brötje Heizung: Die Konfiguration der Heizung ist jetzt auch am Mobilgerät verfügbar.
Virtueller Zähler: Mit dem virtuellen Zähler können Ereignisse jetzt gezählt und nach einer bestimmten Anzahl Aktionen ausgeführt werden.
Stromverläufe: Sie können jetzt von Ihren Stromverbrauchsmessgeräten Verlaufskurven über Tag, Woche, Monat oder Jahr anzeigen lassen.

Web:
Virtueller Zähler: Mit dem virtuellen Zähler können Ereignisse jetzt gezählt und nach einer bestimmten Anzahl Aktionen ausgeführt werden.
Stromverläufe: Sie können jetzt von Ihren Stromverbrauchsmessgeräten Verlaufskurven über Tag, Woche, Monat oder Jahr anzeigen lassen.

 

 

 

 

 

Beitrag teilen

UPDATE iOS 13: Siri steuert COQON-Szenen
Markiert in:             
shares